HpBk-TemplateWorld | Alles für dich.

Grundwissen » Eigene Seiten editieren

Dieser Punkt ist sehr wichtig für uns. Denn unter "Eigene Seiten editieren" kannst du Inhalt zu deiner Website hinzufügen. Um deine Website mit Inhalt zu füllen, hilft dir ein praktischer Editor. Diesen Editor kann man etwa mit Word vergleichen, denn auch dort kann ich Texte schreiben, ihnen eine andere Schritart geben oder eine andere Farbe. Im Grunde macht genau dies auch der Editor im Baukasten. Um eine neue Seite hinzuzufügen klickst du einfach auf "Neue Seite hinzufügen".

In dem Editor, der sich nun öffnet, kannst du Texte und Bilder einstellen. Du kannst Texte formatieren, die Schriftart ändern und natürlich auch die Textgröße, sowie die Farbe der Texte ändern. Wenn du eine Seite fertig bearbeitet hast, brauchst du nur noch auf "Speichern" zu klicken. Dann erscheint ein Hinweis mit dem Link deiner Seite, wie du ihn links im Bild siehst. Wenn du diesen Link nun aufrufst, siehst du deine soeben bearbeitete Seite auf deiner Website.

Wichtig: Achte also darauf, dass deine Besucher die Seite sofort sehen können, wenn du etwas hinzufügst und bearbeitet hast. Mit dem Extra "Versteckte Seiten" kannst du zum Beispiel einzelne Textseiten nur für dich sichtbar machen. Dazu findest du mehr unter "Versteckte Seiten".

Natürlich kannst du einige Seiten auch ganz einfach wieder löschen. Aber Vorsicht: Das Löschen kann nicht mehr rückgängig gemacht werden! Klicke dazu im Seiteneditor einfach die jeweilige Seite an klicke auf das "X" oben rechts für "Seite löschen". Außerdem kannst du mit den Pfeilen "Nach oben, nach unten" Seiten verschieben.



Welche Optionen gibt es?

Der Baukasten bietet uns weitere Möglichkeiten, wenn wir eine neue Seite hinzufügen. Gleich unter dem Namen unserer Seite bekommen wir die Möglichkeit zu sagen, dass die angelegte Seite eine Unterseite sein soll. Dann erscheint diese Seite erst, nachdem auf die Hauptseite geklickt wurde. Unterseiten erkennst du daran, wenn im Homepage-Baukasten einige Seiten von dir eingerückt wurden. Dies alles sind dann sogenannte "Unterseiten".

Außerdem gibt es noch die Möglichkeit, weitere Optionen anzeigen zu lassen. Dort können wir dann zum Beispiel einstellen, dass der Titel unserer Seite fett, kursiv oder unterstrichen dargestellt wird. Natürlich können wir der Seite auch eine Farbe geben.

Die meisten Seiten, die du im Baukasten anlegst, werden "Normale Seiten" sein. Eine normale Seite ist eine Seite, die deine Besucher ganz normal sehen können. Wenn du die Option auf "Startseite" änderst, dann ist deine erstellte Seite die erste, die deine Besucher zu Gesicht bekommen werden, wenn sie deine Website aufrufen.

"Menüpunkt ohne Link" bedeutet einfach nur, dass du quasi eine Kategorie in deinem Menü anlegst, auf die deine Besucher aber nicht klicken können. Da passiert dann also nichts.

Mit "Externer Link" kannst du auf eine andere Seite aus dem World Wide Web verlinken. Wenn deine Besucher also auf diesen Menüpunkt klicken, gelangen sie auf eine andere Seite und verlassen somit deine Website.

Wenn du wissen willst, wie du einzelne Seiten kommentierbar machen kannst, dann schaue dir das Grundwissen zum Thema "Kommentare" an.





Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine E-Mail-Adresse:
Deine Homepage:
Deine Nachricht:

Du bist der 392953 Besucher.

Information

HpBk-TemplateWorld ist seit Januar 2011 die neue Design-Zentrale im Homepage-Baukasten. Mit über 100 Designs ist und soll HpBk-TemplateWorld auch mit eurer Hilfe noch weiter ausgebaut werden und somit zu einer zentralen Anlaufstelle für Designs, Templates und Tutorials im HpBk werden.

Partner werden

Möchtest du auch Partner von HpBk-TemplateWorld werden? Dann schreibe mich an. Gerne sehe ich mir deine Seite genauer an und werde dich dann zu den offiziellen Partnerseiten hinzufügen.